Zur Übersicht

Hugendubel

Erstlesegeschichten vom Schulhof (Ravensburger Verlag)

6,99 €
inkl. gesetzl. Mwst.
Nicht verfügbar

Im Olympia-Einkaufszentrum:

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 9783473361236
Autor/Verlag: Königsberg, Katja, Arend, Doris

[Illustration: Wiechmann, Heike Kraushaar, Sabine Voigt, Silke]
Reihe: Leserabe - Sonderausgaben Leserabe, 1. Lesestufe
2. Aufl.
128 Seiten
durchg. farb. Ill., mit Leselineal
von 2019
Na toll! Seit Lena auf der neuen Schule ist, verbringt sie ihre Pausen immer allein. Doch dann lernt sie Lars mit den roten Haaren kennen. Gemeinsam retten sie die Katze des Hausmeisters und lösen einen kniffligen Detektivfall ...

Plötzlich taucht ein Papagei im Klassenzimmer auf und verursacht ein ziemliches Chaos. Als der Direktor erscheint, wundert er sich, was sein eigener Papagei in der Schule macht. Und als der ihn lauthals mit Sockenstinker begrüßt, gerät der arme Direktor in große Verlegenheit.

Die Schüler möchten für ihren Ausflug ihre Klassenkasse aufbessern und haben für einen Verkauf in der großen Pause eine Menge lecker belegte Brote vorbereitet. Als sie nach dem Sportunterricht ins Klassenzimmer zurückkommen, sind die Platten mit den Broten verwüstet! Alles ist sehr mysteriös, weil das Klassenzimmer abgeschlossen war. Die Suche nach dem Täter gestaltet sich schwierig. Eindeutig ein Fall für die Schuldetektive, die sich gleich auf die Spurensuche machen. Sie stellen dem Dieb eine Falle, aber er kann wieder entkommen. Nach einigem Hin und Her entdecken sie schließlich den Täter: Es ist ein aus dem Zirkus entflohener Affe, der durchs offen stehende Fenster ins Klassenzimmer gelangt ist und sich an den lecker belegten Broten satt gefressen hat! Auf seine Ergreifung hatte das Zirkusmanagement eine Belohnung ausgesetzt - die bei der Klasse 1c natürlich außerordentlich willkommen ist. Der Ausflug ist gesichert!

Person Königsberg, Katja, Arend, Doris
Autor Königsberg, Katja, Arend, Doris
Genre Schule