Zur Übersicht

Hugendubel

Genusswandern mit der Münchner S-Bahn (Bergverlag Rother)

16,90 €
inkl. gesetzl. Mwst.
Nur noch wenige verfügbar
Jetzt im Shop vor Ort anrufen und den Artikel reservieren: 089 30757575

Im Olympia-Einkaufszentrum:

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 9783763331338
Autor/Verlag: Soeffker, Eduard

Reihe: Rother Wanderbuch
2., überarb. Aufl.
184 Seiten
31 Höhenprofile, 31 Wanderkärtchen im Maßstab 1:7.500 bis 1:75.000 sowie einer Übersichtskarte
Hobby/Freizeit
von 2017
HxBxD: 202mm x 127mm x 11mm
Best.-Nr.5100560
Genuss auf ganzer Strecke: Mit der Münchner S-Bahn erreicht man entspannt und staufrei herrliche Wanderziele im Umland. Ob Naturparadiese an Isar, Amper und Mangfall, stille Pfade um Ammer- und Starnberger See oder Ausflüge in historische Städtchen wie Erding, Freising und Dachau - das Rother Wanderbuch Genusswandern mit der Münchner S-Bahn stellt 30 abwechslungsreiche Touren vor.
Das Naturerlebnis steht dabei natürlich an erster Stelle. Genusswandern bedeutet aber auch die Verbindung von leichter sportlicher Betätigung mit einer guten Einkehrmöglichkeit in einer urigen Gaststätte oder einem gemütlichen Biergarten. Neben Rundwanderungen werden auch Streckenwanderungen geboten, die man nur mit der S-Bahn so unternehmen kann, zum Beispiel die herrlichen Touren vom Starnberger- zum Ammersee oder von Deisenhofen durchs Gleißental über den Deininger Weiher ins Isartal und hinauf nach Icking.
Mit der Kategorisierung in drei Schwierigkeitsgrade, ausführlichen Wegbeschreibungen und Wanderkarten mit eingezeichnetem Wegverlauf erlaubt dieses Wanderbuch eine effektive Planung und genussvolle Durchführung jeder Tour. Höhenprofile geben Auskunft über den Streckenverlauf. Die Kurzinfos liefern neben genauen Informationen zu den Anforderungen auch detaillierte Hinweise zur S-Bahn-Verbindung und zur günstigsten Fahrkarte, zu Einkehrmöglichkeiten und zur Eignung der Tour für Kinder und Kinderwagen. Praktisch ist auch die Umschlagklappe, die alle 30 Touren mit ihren Eigenschaften im Überblick zeigt.

Autor Soeffker, Eduard
Mehr anzeigen Weniger anzeigen