Zur Übersicht

Hugendubel

Das Erdbeben in Chili. Lektüreschlüssel für Schüle (Reclam, Ditzingen)

3,60 €
inkl. gesetzl. Mwst.
Nur noch wenige verfügbar

Im Olympia-Einkaufszentrum:

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 9783150153222
Autor/Verlag: Kleist, Heinrich von

[Gröble, Susanne]
Reihe: Reclams Universal-Bibliothek/15322 Lektüreschlüssel für Schülerinnen und Schüler
80 Seiten
von 2005
Der Lektüreschlüssel erschließt Heinrich von Kleists »Das Erdbeben in Chili«. Um eine Interpretation als Zentrum gruppieren sich 10 wichtige Verständniszugänge:
* Erstinformation zum Werk
* Inhaltsangabe
* Personen (Konstellationen)
* Werk-Aufbau (Strukturskizze)
* Wortkommentar
* Interpretation
* Autor und Zeit
* Rezeption
* »Checkliste« zur Verständniskontrolle
* Lektüretipps mit Filmempfehlungen
* Raum für Notizen

Das »Erdbeben in Chili«, erschienen im Jahr 1807 unter dem Titel »Jeronimo und Josephe. Eine Scene aus dem Erdbeben zu Chili«, vom Jahr 1647, ist die erste gedruckte Erzählung Heinrich von Kleists. Eine fürchterliche Naturkatastrophe, die mit dem Schicksal von Jeronimo Rugera und Donna Josephe verknüpft ist, führt zu einer Rettung der beiden aus dem Gefängnis doch die Geschichte endet in einer schrecklichen menschlichen Katastrophe.

Person Kleist, Heinrich von
Autor Kleist, Heinrich von
Genre Schule