Zur Übersicht

Hugendubel

Die Geschichte der Spekulationsblasen (Börsenmedien)

19,90 €
inkl. gesetzl. Mwst.
Nur noch wenige verfügbar
Jetzt im Shop vor Ort anrufen und den Artikel reservieren: 089 30757575

Im Olympia-Einkaufszentrum:

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 9783864706776
Autor/Verlag: Galbraith, John Kenneth, Rhiel, Wolfgang

[Übersetzt: Rhiel, Wolfgang]
128 Seiten
von 2020
HxBxD: 199mm x 135mm x 17mm
Eigentlich sind wir alle ziemlich schlau. Nur das mit dem Geld klappt nicht so recht ... und manchmal geht es sogar richtig schief. Doch warum nur? Mit Die Geschichte der Spekulationsblasen macht sich John Kenneth Galbraith, einer der ganz großen Ökonomen des 20. Jahrhunderts, auf die Suche nach der Antwort. Und er sucht an den richtigen Stellen - den Finanzkatastrophen der letzten vier Jahrhunderte: der Tulpenmanie des 17. Jahrhunderts, der Südseeblase im 18. Jahrhundert, den Hochrisiko-Anleihen im 20. Jahrhundert. Mit Geist und Witz erklärt Galbraith die psychologischen Mechanismen hinter diesen Blasen ... damit der Leser sie durchschaut und sich dagegen wappnen kann. Dieses Meisterwerk zum Thema Finanzpsychologie war vergriffen und wird nun im Börsenbuchverlag wieder aufgelegt.

Person Galbraith, John Kenneth, Rhiel, Wolfgang
Autor Galbraith, John Kenneth, Rhiel, Wolfgang
Genre Wirtschaft