fallback-image
Zur Übersicht

Hugendubel

Alpenüberquerung Tegernsee - Sterzing (Bergverlag Rother)

14,90 €
inkl. gesetzl. Mwst.
Nur noch wenige verfügbar

Im Olympia-Einkaufszentrum:

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 9783763345656
Autor/Verlag: Striebig, Thomas

Reihe: Rother Wanderführer
2., überarb. Aufl.
128 Seiten
10 Höhenprofile, 11 Wanderkärtchen im Maßstab 1:75.000 sowie zwei Übersichtskarten im Maßstab 1:650.000 / 1:1.800.000
Hobby/Freizeit
von 2021
Eine Alpenüberquerung für Genusswanderer - das ist die Alpenüberquerung vom Tegernsee nach Sterzing. Auf leichten bis mittelschweren Wegen geht es zu Fuß über die Alpen bis nach Italien - ideal für all diejenigen, die sich einen Alpencross bisher nicht zugetraut haben oder die es einfach etwas gemütlicher angehen wollen. Der Rother Wanderführer Alpenüberquerung Tegernsee - Sterzing stellt die Route in neun Etappen vor.Jeden Tag lassen sich neue Bergwelten durchstreifen: das liebliche Alpenvorland rund um den Tegernsee, die faszinierende Welt der Tuxer und Zillertaler Alpen und schließlich das fast mediterran anmutende Südtiroler Städtchen Sterzing. Alpine Erfahrungen sind nicht zwingend notwendig, schwierige Passagen werden umgangen und können sogar mit öffentlichen Verkehrsmitteln überbrückt werden. Übernachtet wird in komfortablen Hotels. Wer ganz unbeschwert wandern und genießen möchte, bucht eine Pauschale mit Unterkunft und Gepäcktransport. Dem Abenteuer Alpenüberquerung steht also nichts im Weg!Thomas Striebig, Autor zahlreicher Rother-Wanderführer, begleitet die Wanderer mit genauen Wegbeschreibungen sicher über die Alpen. Zu jeder Etappe gibt es alle notwendigen Informationen zu Unterkunft, Einkehr und Anschlüssen an den ÖPNV. Detaillierte Tourenkärtchen und Höhenprofile helfen bei der Orientierung unterwegs. Außerdem stehen die GPS-Tracks aller Etappen auf der Homepage des Rother Bergverlags zum Download bereit. Der Rother Wanderführer ist der ideale Begleiter und weiß auch viel Interessantes und Wissenswertes zu den besuchten Orten und Regionen.

Person Striebig, Thomas
Autor Striebig, Thomas
Genre Freizeit